Geheimratsecken Schließung ohne Rasur bei Dr. Harun Samiloglu

Mark.Us

Member
Ich war von dem Vorschlag, Minoxidil anzuwenden, auch nicht angetan. Ich hatte es nicht mal vor der HT benutzt, und dann soll ich hinterher damit anfangen... ;-) Allerdings habe ich mich an den Rat gehalten und 4 Wochen post-op damit angefangen. Meine HT war am 01./02.10.2019, also 10 Tage vor deiner. Ich hänge dir mal zwei ähnliche Fotos von mir an, dann kannst du dir selbst ein Bild machen. Sie sind Anfang Februar aufgenommen, also nach 4 Monaten. Wir wissen natürlich nicht, wie das Ergebnis ohne Minoxidil wäre...
 

Anhänge

Würde ich nicht... die Haare kommen auch so.
Ab jetzt gehts richtig los bei dir. Zwischen dem 3 und 4 Monaten erwachen die Haare, die ausgefallen sind, alle aus dem Schlaf und bis zum 7. Monat sind fast alle sichtbar.
Also in ein paar Wochen wird du schon ein anderes Gefühl haben ;)
Gutes Wachstum!
 

torre

Member
Wenn dann werde ich Minoxidil nur bis zum 9. Monat postop anwenden. Also wenn ich jetzt damit beginne dann nur noch knapp 5 Monate. Das war auch die Empfehlung von Dr. Harun. Ansonsten brauche ich es ja nicht, da wie bereits im Bericht erwähnt habe ich ansonsten keinen Haarausfall. Ich werde mich wohl spontan entscheiden, wenn überhaupt.

Mark.Us, bei dir sieht es schon sehr gut aus nach 4 Monaten. Echt top.

Stevequeen, du hast Recht. Kommen tun die Haare ohnehin.

Danke für eure Meinungen :)
 

Mark.Us

Member
Das ist auch mein Plan. Ich habe es vorher nicht gebraucht bzw. benutzt und werde es daher insgesamt nur bis zum Ende des 1. Jahres nach der HT anwenden, quasi zur Unterstützung der Transplantation.

Gutes Wachstum weiterhin!
 
Oben